Erlebnishalte

Erlebnis-BAHN-Pur

Getreu dem Motto "Erlebnis-BAHN-Pur", punktet die Waldviertelbahn mit informativen und spannenden Erlebnishalten entlang ihrer Strecke.

Die Erlebnishalte der Waldviertelbahn im Detail:

Gmünd

  • Besichtigung informativer Schautafeln über die Trassierung der Schmalspurbahn und Auswirkungen der Grenzziehungen
  • Eisenbahnmodell des Gmünder Gleisdreieckes
  • Originale Achsen der Dampflok Mh

Alt Nagelberg

  • Zu erleben mit allen Zügen in Fahrtrichtung Litschau
  • Aufenthalt ca. 5-7 Minuten
  • Besichtigung informativer Schautafeln zum Thema Glas und Eisenbahn
  • Blick auf den Glasschaugarten
  • historischer Wasserturm
  • bei Dampfbetrieb: Wassernehmen der Lok

Schönau

  • Zu erleben jeden 1. Samstag von Juni - September in Fahrtrichtung Litschau
  • Aufenthalt ca. 5 Minuten
  • Besichtigung der Museumshaltestelle inkl. informativer Schautafeln
  • Besichtigung des historischen Holztransportwagens

Litschau

  • Zu erleben mit allen Zügen  (Strecke Litschau)
  • Besichtigung des Eisenbahnmuseums im Waggon am Kulturbahnhof
  • Fotomöglichkeit

Weitra

  • Zu erleben mit allen Triebwagenzügen in Fahrtrichtung Gmünd
  • Aufenthalt ca. 5 Minuten
  • Besichtigung informativer Schautafeln zum Thema Viadukte und Bahnhof
  • Besichtigung des historischen Wasserkrans, Waaghauses und Oberbaumaterialien

Steinbach-Bad Großpertholz

  • Zu erleben mit allen Zügen in Fahrtrichtung Groß Gerungs
  • Aufenthalt ca. 5-7 Minuten
  • Besichtigung der Holzprodukte des Schwammerlschnitzers
  • Informative Schautafeln über den Waldviertler Semmering und Bahnhof
  • Historischer Wasserturm

Bruderndorferwald

  • Zu erleben mit allen Zügen (außer Mittwoch) in Fahrtrichtung Groß Gerungs
  • Aufenthalt ca. 5-10 Minuten
  • Besichtigung der Wasserentnahmestelle für die Dampflokomotiven mitten im Hochwald
  • Informative Schautafeln über die Geschichte der Station und den schwedischen Ortsnamen
  • Fotomöglichkeit

Langschlag

  • Zu erleben mit allen Zügen in Fahrtrichtung Groß Gerungs
  • Aufenthalt ca. 5 Minuten
  • Besichtigung der Museumslokomotive 298.206
  • Besichtigung des Eisenbahnmuseums
  • Informative Schautafeln über historische Verlängerungsprojekte
  • Fotomöglichkeit

Groß Gerungs

  • Zu erleben mit allen Zügen (Strecke Groß Gerungs)
  • Themenweg über die Waldviertelbahn am Bahnhof
  • Historisches Gütermagazin